RSS

Schlagwort-Archive: Wort Vieren

Die rationalisierte Nation

IMG_20200403_101557

Das planetare Leben hat für uns Menschen enorm viele unterschiedliche Sprachen und Dialekte hervorgebracht, die in unserem täglichen Gebrauch Verständnis durch die Kommunikation ermöglichen. Doch ist erwiesen, dass Missverständnisse sehr oft die Ursache für viele alltägliche Probleme sind. Die Herausforderungen zur eigenen Muttersprache eine zweite oder dritte Sprache zu erlernen ist schwer zu umgehen, denn der Wunsch einander verstehen zu können ist essenziel. Trotz diesem erstaunlich vielfältigen Angebot an Sprachen gibt es Wörter, die in all den unterschiedlichsten Sprachen ziemlich gleich geblieben sind. Sie werden oder können nicht übersetzt werden. Wie ist dies möglich? da doch die Vielfalt eigentlich vor nichts halt machen kann. Und doch trifft man beim Lernen einer Sprache immer wieder auf Worte, die man bereits aus der eigenen Sprache kennt.

Was ist bei diesen Worten besonders und warum lassen sie sich nicht übersetzen? Was ist ihre Eigenart und wie und wo sind sie sich ähnlich?

Es ist die Wort-Endung ation, die all diese Worte enthalten. Als Nachsilbe ist sie all diesen Worten angehängt. Doch ist in dieser Silbe keinen Sinn enthalten und gleicht somit eher einer Worthülse, die nichts aussagt. Was aber Sinn macht, ist zu erkennen, dass dieses Wort einer Amputation zum Opfer gefallen ist, indem das N entfernt wurde. Jetzt wird aus ation die Nation, was laut DUDEN Herkunftswörter-Buch mit, das was geboren ist erklärt wird. Somit ist in all diesen Worten Das was geboren ist oder wird enthalten. Mit Sicherheit bezieht sich das nicht nur auf uns Menschen, sonder auf alles Leben, das durch die Erdmutter und ihre Repräsentantinnen der Frauen geboren wurde, gemäß dem Schamanischen Gesetz das besagt: Alles ist aus dem Weiblichen, der Frau geboren durch die Samengebung des Mannes.

Das Wort auf das ich aufmerksam wurde, ist die Transformation. Denn sehr oft kam in mir die Frage hoch, warum ist Transformation nicht leichter zu erschaffen und warum ist die Manifestationen nicht kinderleicht zu bewerkstelligen? Warum ist das so und nicht anders? Trans Form bedeutet ja schon, dass sich die Form am umformen und verändern ist. Doch in was wird hier umgeformt? Sehr bald wurde ersichtlich, dass die Endsilbe ation keine Bedeutung und keinen Inhalt mit in das Wort Trans Form einbringt, doch als Nation sehr wohl. Jetzt wird durch die TransFormNation das Geborene, das Lebendige in eine neue Form gewandelt.

Laut dem Duden hat die Nation nichts mit Politik oder künstlichen Grenzen zu tun, sonder bezieht sich alleine auf die Vielfalt des geborenen Lebens in allen Farben. Damit sich alles Geborene entfalten und eigenständig entwickeln kann bedarf es der Integration und der Manifestation. Das Leben entwickelt sich durch die Inspiration, durch die Mutation und dank der planetaren Navigation. Leben erschafft Information und Formation durch Kommunikation. Das entspricht der Motivation, was jede Inkarnation oder Reinkarnation zum Leben bringt.

Der Beweis, dass hier eine willkürliche Amputation des Buchstaben N stattgefunden hat erbringen die letzten zwei Wörter, die InkarNation und die ImagiNation. Denn in ihnen ist das N noch enthalten. Anders ausgedrückt: das entfernen des Buchstaben N verursacht, dass all diese Worte, bis auf diese zwei Ausnahmen, ins Leere treffen und nur in geringster Weise ihre Wirkung zeigen. So können keine wirklichen Transformationen, Manifestationen Kommunikationen, Integrationen und einiges mehr, nicht möglich sein. Allein die InkarNation hat es in sich geschafft, Mich und Dich und uns, alle Mineralien, Pflanzen und Tiere hier auf Mutter Erde alles zu manifestieren, durch die ManifestNation.  Hier nochmals denselben Text doch dieses Mal im Sinne von Wachstum, Entwicklung und Weiterkommen.

Damit sich alles Geborene entfalten und eigenständig entwickeln kann bedarf es der IntegrNation und der ManifestNation. Das Leben entwickelt sich durch die InspirNation, durch die MutNation und dank der planetare NavigNation. Leben erschafft InformNation und FormNation durch KommunikNation. Das entspricht der MotivNation, was jede Inkarnation oder Reinkarnation zum Leben bringt.

In all diesen Worten mit der Endung ation ist das pure Leben enthalten, reine Energie, die über die Nachsilbe Nation zum Segen wird. Ation alleine entspricht einem Antilebens-Virus, der uns gefangen hält, sodass wir uns selber und so auch das Leben, sich nicht entfalten kann. Somit sind die folgenden Worte NavigNation und MeditNation für die Lebensenergien und dienen als planetare Energie-Stamm-Wörter. Der Stamm der mit den Wurzeln des Welten-Sprach-Baumes verbunden ist. Ich gehe davon aus, dass in ihm in all seinen Wurzeln, alle Worte aller Sprachen enthalten sind. Die Stammwörter sind gewissermaßen das Energiegewebe, das alle Worte als lebendiger Organismus, als orphisches Feld der Sprachen zusammen hält.

1.       IntegrNation 2.       MutNation
3.       ManifestNation 4.       NavigNation
5.       InspirNation 6.       AmputNation
7.       MeditNation 8.       RepulsNation
9.       KommunkNation 10.   FormNation
11.   KonfirmNation 12.   InkarNation
13.   InFormNation 14.   ImagiNation
15.   KonFrontNation 16.   KalibrNation
17.   MotivNation 18.   AspirNation
19.   TransPlantNation 20.   TransformNation

Hier ist es völlig offensichtlich nichts zu glauben. Die eigene Recherche und die eigene  Reflektion vermag die Erinnerung aktivieren, sodass die Gewissheit oder das innere Wissen darauf reagiert. Nation bedeutet, das was lebendig ist, was geboren ist und sich immer wieder neu gebären möchte durch die TransFormNation. Dieses Verständnis für die Nation muss zuerst durch die IntegrNation verinnerlicht werden. Diese Liste ist nicht vollendet und darf herzlich gerne ergänzt und erweitert werden, damit sicht- und fühlbar wird, wie wir Menschen durch unsere Sprachen klein und unfähig gehalten werden.

So bitte ich Dich, verbinde Dich mit der Energie des Lebens aufs Neue, sodass das Geborene sich natürlich durch Dich entfalten kann, durch Deine ImagiNation, Deine MeditNation und Deiner TransFormNation. So IST es!

Fazit: Die Nation, das was geboren wurde ist in jeder Hinsicht in Ration gewandelt worden. Das Leben oder alles was geboren wurde durch das Entfernen vom Buchstaben N rationalisiert anstatt nationalisiert.

Nach diesen Erkenntnissen bin ich aufgefordert, durch meine ImagiNation die IntegrNation und MeditNation neu zu definieren und in meinem Unterbewusstsein neu zu verankern. Dies kommt einer großflächigen TransFormNation gleich, die alle Bereiche bezüglich Lebensenergie berühren und beeinflussen. In diesem Sinne wünsche ich Dir viel Spaß und gutes Gelingen bei Deiner NeukalibrNation.

 
2 Kommentare

Verfasst von - 29. April 2020 in Schamanische Essays

 

Schlagwörter: , ,